Viele bunte Streifen

kinesio tape volleyball

Immer wieder sah ich bei Sportlern und Athleten diese bunten Streifen auf den Körpern, wie etwa hier beim Beachvolleyball. Ich fragte mich schon öfters, was es damit auf sich hat und probierte diese sogenannten Kinesio Tapes selbst aus, als ich mir beim Training am Handgelenk Schmerzen zugezogen hatte. Im meinem Fitness Studio werden Kinesio Tapes vom Physiotherapeuten angeboten und ich ließ mir eins anlegen. Ich spürte zwar keine sofortige Minderung der Beschwerden, aber ich führte sicherer die Übungen im nächsten Training aus. Das ganze hat mich so neugierig gemacht, dass ich vor kurzem eine Schulung in diesem Bereich gemacht habe.

Die Schulung fand in der R1 Academy in Starnberg statt und wurde mit Rocktape durchgeführt, dem derzeitigen Marktführer bei Kinesio Tapes, das besonders in der Crossfit-Szene bekannt ist. Hier gebe ich einen kurzen Überblick über die Wirkungen von Rocktape und bei welchen Anwendungsgebieten es zum Einsatz kommt.

Hauptwirkungen von Rocktape

Es gibt grundsätzlich zwei Hauptwirkungen von Rocktape: Dekompression und Stimulation. Bei der Dekompression wird der Druck, der auf den freien Nervenenden liegt und somit für den Schmerz sorgt, reduziert. Zudem wird auch der Blutkreislauf um den getapten Bereich verbessert, so dass Schwellungen besser abklingen können. Eine Dekompression kommt dadurch zustande, wenn das Tape unter Zug auf die Haut angebracht wird und damit die betroffene Stelle anhebt.

Bei der Stimulation werden die vielen sensorischen Rezeptoren, die unter der Haut liegen angesprochen. Diese sind dafür zuständig, starke und schwache Berührungen, Schmerz, Temperatur und Druck zu empfinden. Einige dieser Rezeptoren sind außerdem propriozeptiv, das bedeutet, dass sie die Wahrnehmung der Körperteile im Raum in Bezug auf Stellung und Position im Gehirn unterstützen, das insbesondere bei der Bewegung und Koordination eine wichtige Rolle spielt.

Anwendungsgebiete von Rocktape

Rocktape hat viele verschiedene Anwendungsgebiete, um aber den Rahmen nicht zu sprengen, stelle ich zwei der bekanntesten Methoden vor:

Schmerzreduzierendes Taping

Wie schon bei der Dekompression erwähnt, dient das Tape um den Druck bei der schmerzenden Stelle zu mindern und damit eine Schmerzreduktion zu erreichen. Schmerz kann oftmals zu einer verfälschten Bewegung führen, wie zum Beispiel ein humpelnder Gang, wenn man sich am Bein verletzt hat. Damit wird der Schmerz in Form eines Schutzmechanismus vermieden, was aber schlecht für die Bewegungsausführung ist und sogar zu weiteren Folgeverletzungen führen kann, wenn der Fehler nicht korrigiert wird. So ist das Tapen in zweierlei Hinsicht sinnvoll: einerseits um den Schmerz zu reduzieren und andererseits um daraus resultierende Bewegungsfehler vorzubeugen.

Haltungstaping

Eine falsche Körperhaltung kann die Ursache von Kopf-, Gelenk- und Muskelschmerzen sein. Die Volkskrankheit Nr. 1 „Rückenschmerzen“ ist oftmals durch eine ungünstige Sitzhaltung bedingt, um ein Beispiel zu nennen. Rocktape wird dabei nicht primär die Haltung an sich korrigieren, sondern unterstützend zu einem haltungskorrigierenden Training oder Therapie angewendet. Dabei ist die bereits erwähnte Stimulation der sensorischen Rezeptoren von Bedeutung. Anhand des Zugs an der getapten Körperstelle, wird der Sportler oder Patient bei falscher Körperhaltung subtil daran erinnert, wieder die richtige Position einzunehmen.

Rock Tape Kinesio Tape

In der Schulung haben wir ausgiebig die verschiedenen Tape-Anlagen ausprobiert und geübt. Seitdem benutze ich Rocktape selbst sehr gerne im Training oder helfe meinen Kunden bei Beschwerden. Aus eigener Erfahrung heraus kann ich sagen, dass meine Knieprobleme beim Laufen kaum noch merklich auftreten, da einerseits die Schmerzen reduziert und andererseits die falsche Laufbewegung korrigiert wurden, eben verursacht durch die Schmerzen am Knie und oftmals auch noch zu weiteren Schmerzen in der Achillessehne führte.

Wer jetzt auch Lust bekommen hat, die Rocktapes einmal auszuprobieren, kann sich die hier 10% ermäßigt mit dem Code*  TF05404 auf  https://www.rocktape.de/rt_de/  holen.

*Affiliate-Link

2017-01-21T21:01:38+00:00 Fitness|0 Comments

Leave A Comment

*